Schneeweiße Freude

Winterurlaub in Sölden

Urlaub hat immer Saison. Der Winterurlaub in Sölden ist dabei ein ganz besonderes Erlebnis. Sport- und vor allem Skibegeisterte sind hier goldrichtig, denn das Skigebiet Sölden liegt nur einen Augenblick entfernt. Und auch abseits der Piste gibt es zahlreiche sportliche Winteraktivitäten, Sehenswertes und ganz viel Entspannung in der Natur oder beim Wellness in der Freizeit Arena.

 

Skiurlaub in Sölden

Rekordverdächtig! Das Skigebiet Sölden zählt über 30 Liftanlagen, 144 blaue, rote und schwarze Pistenkilometer, 2 Gletscher, 3 erschlossene Dreitausendern und mehr als 30 Hütten und Restaurants. Die erstklassige Infrastruktur vom Boden bis auf den Berg und die Schneesicherheit von Dezember bis April bieten ideale Voraussetzungen für ambitionierte Skifahrer und Snowboarder.

Familien und Anfänger werden in den zahlreichen Skischulen mit Kindergeländen professionell beraten und betreut. Und einmal wöchentlich, beim legendäre Nachtskilauf, erstrahlen die Pisten über dem nächtlichen Sölden im Scheinwerferlicht - eine besondere Erfahrung. Vom Haus Hugo aus erreichen Sie die Giggijoch Talstation in wenigen Minuten. Die Skibushaltestelle befindet sich 80 m vom Haus entfernt.


Winteraktivitäten in Sölden

Auch wenn Sölden vor allem für seinen Skibetrieb bekannt ist, sorgen viele weitere Winteraktivitäten abseits der Skipisten für besondere Winterfreuden. Winterwanderungen auf Sölden’s stillen Seite führen tief in den Wald, über schneebedeckte Hänge, hinauf zu urigen Almen. Traditionelle Schmankerl, Ötztaler Gastlichkeit und malerische Aussichten sind den Aufstieg allemal wert. Gestärkt und von der Bergwelt beeindruckt, geht es bergab - zu fuß oder mit der Rodel. Gerodelt kann in Sölden auch auf der neuen Rodelstrecke „Stiegele“ werden. Die 7 km lange Rodelstrecke startet an der Gaislachkogl Mittelstation und besticht durch schnittige Kurven und ein Bergpanorama soweit das Auge reicht. Sehr Empfehlenswert!

In Sölden gibt es außerdem drei Loipen zum klassischen Langlaufen und Skaten. Weitere (Höhen-)Loipen finden Sie in der näheren Umgebung in Zwieselstein oder Gurgl oder talauswärts in Längenfeld. Der Eislaufplatz beim Sportplatz in Sölden hat täglich bis in die Abendstunden zum Eislaufen, Eishockeyspielen oder Eisstockschießen geöffnet. Als Schlechtwetter- oder Abendprogramm nach einem aktiven Tag auf den Bergen warten in der Freizeit Arena ein Erlebnishallenbad sowie ein Saunabereich. Als Gast im Haus Hugo kann das Angebot der Freizeit Arena im Winter kostenlos in Anspruch genommen werden.

Hier beginnt Ihr Urlaub

Für Naturliebhaber & entspannte Genussmenschen

Sölden im hinteren Ötztal hat so einiges zu bieten, egal ob Sommer oder Winter. Genießen Sie Ihre Urlaubstage in der
Frühstückspension Haus Hugo und sammeln Sie einzigartige Urlaubserlebnisse bei divsersen Aktivitäten.

Den Bergen so nah
Sommerurlaub in Sölden
Sölden im Sommer bedeutet 300 Wanderkilometer, die Bike Republic Sölden und zahlreiche Freizeitaktivitäten für Sportler und Genießer gleichermaßen.
Pistenglück XL
Winterurlaub in Sölden
Das rekordverdächtige Skigebiet Sölden zählt über 30 Liftanlagen, 144 Pistenkilometer, 2 Gletscher, 3 erschlossene Dreitausendern und mehr als 30 Hütten und Restaurants.
Ötztal Premium Card
im Sommer inklusive
Gäste im Haus Hugo erhalten bei Ankunft kostenlos die ÖTZTAL PREMIUM CARD und profitieren von zahlreichen Inklusivleistungen und Ermäßigungen.
Haben Sie Fragen?
Wir beantworten diese gerne!

Falls Sie Fragen bezüglich Ihres Aufenthaltes in Sölden haben, beantworten wir diese gerne persönlich!
Rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren Sie uns per Mail. Ihrem Urlaub in Sölden steht nichts mehr im Weg ...

Ötztal Premiumcard
Familienurlaub inkl. Ötztal Premium CardStuibenfall in UmhausenHochseilgarten in der AREA 47
Gültig von Juni bis Oktober
Premium-vorteile!
Einfach mehr vom Ötztal erleben